Bekämpfung von Krebs mit der NanoTherm® Therapie

MagForce schreitet erfolgreich voran auf dem Weg, die NanoTherm® Therapie zu einer angesehenen Behandlungsform für Hirntumore und Prostatakrebs zu entwickeln.

Wir haben fünf NanoActivator® Geräte in international renommierten Kliniken in Deutschland im Einsatz und weitere Zentren dafür ausgebildet, die Nanopartikel in den Tumor einzubringen. Damit hat die kommerzielle Behandlung mit der NanoTherm® Therapie wieder begonnen, und Patienten aus der ganzen Welt können von unserer einzigartigen Technologie profitieren.

Darüber hinaus hat die US-amerikanische Zulassungsbehörde FDA ("Food and Drug Administration") unserer Tochtergesellschaft MagForce USA, Inc. die Genehmigung zur Durchführung einer klinischen Studie („Investigational Device Exemption“, IDE) mit der NanoTherm® Therapie als Behandlung zur fokalen Tumorablation bei intermediärem Prostatakrebs erteilt. Diese Genehmigung erlaubt MagForce nun eine pivotale klinische Evaluierung mit unserer innovativen NanoTherm® Therapie an ausgewählten medizinischen Zentren in den USA durchzuführen.

 

 

Europäischer Normstandard erfüllt